Info-Mail vom Mietenwahnsinn-Bündnis

Liebe Aktive gegen den Mietenwahnsinn, der Kampf um eine gerechte und solidarische Stadt und eine lebenswerte Welt für uns alle geht in die nächste Runde. Der Sommer neigt sich dem Ende entgegen, und wir wollen den Herbst gebührend einläuten. Am 20. September wollen wir mit einem breiten Bündnis gegen hohe Mieten und die Klimakatastrophe zum *Global Strike Day* auf die Straße gehen. Praktisch weiter geht es dann vom 26.-28. September mit den *Tu Mal Wat* Aktionstagen. Zeigt euern Protest bunt und kreativ und zeigt ihn so, dass er nicht zu übersehen ist. Beteiligt euch an der Demo am 20. September und bei den Aktionstagen. Organisieren wir den Widerstand gegen die Ausplünderung der Stadt und unseres Planeten. Und organisieren wir ihn selbst und von unten!Nur gemeinsam können wir uns die Stadt aneignen und sie wieder zu einem lebenswerten Ort für alle machen! Mehr Infos findet ihr unten und auf unserer Homepage https://mietenwahnsinn.info/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.