Neue Mietberatung

Neben dem Mieterverein, dem Miettreff Leipziger Osten, der Verbraucherzenzrale oder der Mietsprechstunde gibt es nun eine neue Möglichkeit sich in Sachen Wohnen und Mieten beraten zu lassen:

Immer am letzten Donnerstag eines Monats können Menschen nun sowohl in rechtlichen Fragen Hilfe bekommen, als auch Unterstützung erhalten von einer Person, die in Mietstreitigkeiten bereits persönlich Erfahrungen gesammelt hat.

Wenn die eigene Wohnung als der private Rückzugsraum bedroht wird, gilt es auch Ängste aufzufangen. Die Mietberatung soll daher neben der juristischen Erstberatung auch dabei helfen, mutig zu bleiben, indem beispielsweise Tipps zur Stärkung der Mietergemeinschaft im Haus oder der Kontakt zu solidarischen Gruppen vermittelt werden.

Die erste Mietberatung findet am 25. April von 12:00 – 14:00 Uhr im Beratungsraum des StuRa im Seminargebäude, S 001 am Hauptcampus, Universitätsstraße 1 statt.Bei Interesse und Bedarf komm vorbei!

Dieses Angebot wird in Kooperation von Leipzig für Alle: Aktionsbündnis Wohnen, DGB- Hochschulgruppe, GEW-Hochschulgruppe und dem StuRa der Uni Leipzig ermöglicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.